Leiterplattenmagazine Serie 600 / 700

Leiterplattenmagazin für automatische
Bestückungslinien

Automatisierung erfordert Präzision
Präzision, Stabilität und flexible Handhabung sind wichtige Voraussetzungen für den Einsatz von Magazinen in automatischen Bestückungsanlagen.

Die stabile und verwindungssteife Rahmenkonstruktion gewährleistet einen dauerhaften Einsatz der Magazine Serie 600 / 700 in der Produktion.

Aus elektrisch leitfähigem Kunststoff gefertigt, besitzen die Seitenteile eine hohe Abriebfestigkeit. Für hohe mechanische und thermische Beanspruchung sind  Metallseitenwände erhältlich.

Zwei Varianten der Breiteneinstellung

  • Serie 600 - die kostengünstige Einstellung (bei einheitlichen LP-Breiten),
    Breiteneinstellung mit Schraubklemmung
  • Serie 700 - die komfortable und sekundenschnelle Einstellung,
    Breiteneinstellung mit Zahnriemen

Abbildung Serie 700


Ausführung leitfähig = elektrostatisch volumenleitfähig
Typischer Oberflächenwiderstand R= 108- 10Ohm    ESD 

Die wichtigsten Merkmale: 

  • Hitzebeständigkeit der Polystyrol (PS) Stegwände bis 60°C / 50°C (Einschübe/Umgebung)
  • Hitzebeständigkeit der Polycarbonat (PC) Stegwände bis 130°C / 100°C (Einschübe/Umgebung) bei Serie 600 und bis 130 °C / 80 °C (Einschübe/Umgebung) bei Serie 700
  • Präzises und sekundenschnelles Einstellen auf die Leiterplattenbreite (Serie 700).
  • Unverlierbare Transportsicherung zum Schutz der Leiterplatten
  • Fortlaufende Nummern an den Leiterplattenführungen erleichtern das Einsetzen von Hand 
  • Stapelbar
  • Grösste Typenvielfalt, maßkompatibel zu vorhandenen Systemen 
  • Kundenspezifische Anpassungen 
  • Wendebetrieb für beidseitig bestückte Leiterplatten

Einstellen auf die Leiterplattenbreite Serie 700

Die Leiterplatte wird zwischen die Leiter­plattenführungen gehalten.  Durch Ziehen am Zahnriemen verstellen Sie den Abstand der Seitenwand. Die Feineinstel­lung erfolgt mit der Umlenkrolle.  Mit nur einer Rändel­schraube wird der Zahn­riemen geklemmt und die bewegliche Seitenwand gesichert.


Sicher führen

Die Führungsnuten sind zu Beginn trichterförmig ausgebildet, um ein sicheres Einführen der Leiterplatten zu  gewährleisten. Die aufgeklebten Positionier­­streifen mit gelben Farb­markierungen geben die genaue Bestückungs­position an und verhindern, dass Leiter­platten von Hand schräg eingesetzt werden.


Transportsicherung

Zur Sicherung der Leiterplatte ist an der Vorder- und Rückseite der feststehenden Seitenwand standardmässig ein Riegel angebracht. 

Mit seiner Schrägführung fällt er durch sein Eigengewicht automatisch in die Verriegelungsposition.  Zum Öffnen der Transportsicherung wird der Riegel nach aussen bewegt, bis er einrastet.


Stapelbar

An der Oberseite der Magazine sind vier Noppen angebracht. Mit ihnen werden die Magazine platzsparend und sicher gestapelt.


Wendebetrieb

Durch die vertikale Symmetrie können die Magazine für das Handling von beidseitig bestückten Leiterplatten auf den Kopf gestellt werden. Die Stand­noppen werden hierfür entfernt.


Viele Standardtypen

Die Leiterplattenmagazine stehen in verschiedenen Standardgrössen zur Auswahl. Die unterschiedlichen Typen entsprechen den gängigen Magazin­grössen auf dem Markt.


Teilmontiert

Das Magazin wird als Set geliefert, bestehend aus einem Satz Grundplatten und einem Satz Stegwände. Die Endmontage erfolgt durch den Kunden.

Montiert

Das Magazin wird montiert geliefert.


Technische Daten:

Material Polystyrol, leitfähig, schwarz
Polycarbonat, leitfähig, schwarz
Metall, leitfähig, silber
 
Oberflächenwiderstand
  
108 - 109 Ohm   ESD 
Dauergebrauchstemperatur 600er
(Einschübe/Umgebung)
   

  60°C / 50°C Polystyrol
130°C / 100°C Polycarbonat
200°C / 200°C Metall

Dauergebrauchstemperatur 700er
(Einschübe/Umgebung)

  60°C / 50°C Polystyrol
130°C / 80°C Polycarbonat
200°C / 100°C Metall

D=Leiterplattenbreite
C=maximale Leiterplattenlänge
L=Magazintiefe
W=Magazinbreite

H

=Magazinhöhe
A=Aussenkante Magazin mit LP-Führung
B=Unterkante Magazin bis LP-Führung
B`=Oberkante Magazin bis LP-Führung
g=Gewicht kg

Maße 
mm
601/701602/702603/703704 705/715706/716 707/717708/718
D10-250 10-250 10-310 10-330 10-310 10-390 10-460 10-400
C342 387 387 447 522 522 522 522
L 355 400 400 460 535 535 535 535
W 320 320 380 400 380 460 530 470
H 563 563 563 563 570/563 570/563 570/563 570/563
A34 34 34 34 34 34 34 34
B 34 34 34 34 41 / 34  41 /34 41 / 34 41 / 34
B` 34 34 34 34 34 34 34 34
g 5,3 5,4 6,0 7,8 8,3 9,1 9,3 9,2


  

Seite:  1 

Artikelbild

Leiterplattenmagazine Serie 600 PS/PC

Serie 600 PC - Breiteneinstellung mit SchraubklemmungStegwand Kunststoff, Hitzebeständigkeit (PC) : 130°C Einschübe, 100°C Umgebung; Hitzebeständigkeit (PS) : 60°C Einschübe, 50°C Umgebung



Artikelbild

Leiterplattenmagazine Serie 600 M

Serie 600 M - die kostengünstige Einstellung (bei einheitlichen LP-Breiten), Breiteneinstellung mit Schraubklemmung, Metallseitenwände



Artikelbild

Leiterplattenmagazine Serie 700 PS/PC

Serie 700 PS/PC - Breiteneinstellung mit ZahnriemenStegwand Kunststoff, Hitzebeständigkeit (PC): 130°C Einschübe, 80°C Umgebung; Hitzebeständigkeit (PS) : 60°C Einschübe, 50°C Umgebung



Artikelbild

Leiterplattenmagazine Serie 700 M

Serie 700 M - die komfortable und sekundenschnelle Einstellung, Breiteneinstellung mit Zahnriemen, Metallseitenwände



Artikelbild

Montage Magazine Serie 600 / 700

Magazine der Serie 600 / 700 komplett montiert



  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)
Qualität
Anschrift