EPAconsult® – ESD-Dienstleistungen



In der Elektronikindustrie ist es unerlässlich, dass sich Mitarbeiter, Verantwortliche und Management mit dem umfangreichen Thema „ESD-Schutz“ auseinandersetzen. Zur Vermeidung von Elektronikschäden ist eine korrekte persönliche Verhaltensweise und ein bewusster Umgang mit elektronischen Bauteilen ausschlaggebend.

"Unsere Schulungen, Seminare und Beratungen fördern
das Verständnis für elektrostatische Zusammenhänge
und Effekte und zeigen, wie ESD-Schutzmaßnahmen
zielgerichtet angewendet und ESD-Risiken erkannt
werden können."


Wir bieten Ihnen anwendungsorientierte Schulungen und Seminare, die auf den Vorgaben der ESD-Normen IEC (DIN EN) 61340-5-1 (VDE0300-5-1) aufbauen. Individuelle betriebliche Anforderungen und kundenorientierte, theoretische sowie praktische Themen können durch flexiblen und modularen Kursaufbau integriert werden. Die Schulungsinhalte werden in theoretischer Form und an praktischen Beispielen anwendungsnah vermittelt.


[TGT:seminare]Unsere Seminare & Schulungen



ESD-Basisschulung


halbtägige Schulung


Die ESD-Basisschulung vermittelt den Teilnehmern notwendige Grundlagen und Wissen für die ESD-Sicherheit in Fertigung und Montage. Alle in diesen Bereichen Beschäftigten benötigen eine ESD-Basisschulung. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. An praktischen Beispielen wird die Entstehung elektrostatischer Aufladung aufgezeigt und die Wirkung von geeigneten ESD-Schutzmaßnahmen vorgestellt. Beim Schulungsinhalt können gerne unternehmensspezifische Belange berücksichtigt werden.

Jeder Teilnehmer erhält ausführliche Schulungsunterlagen sowie ein Teilnahmezertifikat.

Bereits geschulten Mitarbeitern bieten wir auch etwa 1,5-stündige Wiederholungs- bzw. Auffrischungsschulungen an.
Die Teilnehmer erhalten ein Merkblatt und ein Teilnahmezertifikat.


Schulungsinhalte

  • Grundlagen der Elektrostatik
  • Gefahren und Schäden durch statische Aufladung und ESD
  • ESD-Schutzmaßnahmen und deren Wirkungsweise
  • ESD-Kennzeichnung
  • Überwachung der Maßnahmen und Dokumentation


Empfohlene Zielgruppen

  • Beschäftigte in Elektronikfertigung und Gerätemontage
  • Verantwortliche im ESD-Bereich
  • Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement
  • Entwicklung, Fertigungsplanung, Logistik
  • Einkauf, technischer Einkauf
  • Berufseinsteiger, Auszubildende, Studierende
  • Geschäftsleitung
  • Entscheidungsträger, Leiter


Jetzt anfragen 


ESD-Fachkraft


1-tägige Schulung


Die ESD-Fachkraft kennt die Zusammenhänge auf dem Gebiet der Elektrostatik und wie ESD-Schutzmaßnahmen wirken. Sie unterstützt den ESD-Koordinator. Diese Schulung vermittelt die Kenntnisse, um Messungen zur Verifikation der ESD-Kontrollelemente gemäß ESD-Kontrollprogrammplan selbstständig durchzuführen, zu bewerten und zu dokumentieren.


Theoretische Inhalte

  • Grundlagen der Elektrostatik
  • Gefahren durch statische Aufladung
  • ESD-Schutzmaßnahmen
  • ESD-Kontrollprogramm


Praktische Inhalte

  • Einführung in die Messtechnik
  • Kennenlernen unterschiedlicher Messverfahren
  • Messen von ESD-Kontrollelementen
  • Dokumentation und Bewertung der Messergebnisse


Empfohlene Zielgruppen

  • Fachkraft mit technischem Verständnis
  • Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement
  • Verantwortliche im ESD-Bereich
  • ESD-Koordinator


Jetzt buchen 


ESD-Koordinator


2-tägiges Seminar


Ein nach DIN-Norm aufgebautes ESD-Kontrollprogramm erfordert die Bestellung eines ESD-Koordinators, der mit der Verantwortung ausgestattet ist, die Anforderungen der Norm umzusetzen. Dazu bieten wir regelmäßig Seminare für ESD-Koordinatoren an.

Wesentliche Inhalte sind u. a. ESD-Grundlagenwissen, Messen von ESD-Kontrollelementen, Kenntnisse über die Analyse von Arbeitsbereichen und Dokumentation im ESD-Kontrollprogrammplan. Ein gutes Verständnis für Elektrostatik gewährleistet einen bestmöglichen Schulungserfolg.


Theoretische Inhalte

  • Grundlagen der Elektrostatik
  • Gefahren und Schäden
  • ESD-Schutzmaßnahmen
  • ESD-Kontrollprogramm
  • ESD-Verpackungen
  • Kennzeichnung
  • Überwachung und Analyse
  • Bezug zum Qualitätsmanagement nach ISO 9001
  • ESD-Audit nach Vorgabe der IEC 61340-5-1


Praktische Inhalte

  • Praktische Beispiele zur Arbeitsplatzanalyse
  • Anwendung unterschiedlicher Messverfahren
  • Dokumentation und Bewertung der Messergebnisse


Empfohlene Zielgruppen

  • Fachkraft mit technischem Verständnis
  • Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement
  • Verantwortliche im ESD-Bereich
  • ESD-Koordinator


Jetzt Termin wählen 

[TGT:ausbildung]Individuelle Aus- und Fortbildungen



ESD-Management


Diese Schulung richtet sich an Personen mit Entscheidungskompetenzen für Bereiche, in denen mit ESD-sensiblen Komponenten und Bauteilen umgegangen wird. Für das Management und für Entscheidungsträger liegt der Schwerpunkt der Schulung im Bereich Risikobewertung sowie produkthaftungsrechtlicher und kaufmännischer Aspekte.

ESD-Schutz beeinflusst die Produkt- und Fertigungsqualität. Mangelhafter ESD-Schutz führt zu Qualitätsminderungen und Reklamationen Ihrer Kunden. Diese Aspekte werden oft unzureichend berücksichtigt.

Die ESD-Schulung für Management und Entscheidungsträger findet vor Ort in Ihrem Unternehmen statt und ist zeitlich flexibel an Ihren Fortbildungsbedürfnissen ausgerichtet (empfohlen halbtägig).

Inhalte

  • Grundlagen der Elektrostatik
  • ESD-Gefährdung von Bauteilen
  • Risikoanalyse und Bewertung
  • Normen und Richtlinien
  • Rechtliche Hintergründe


Empfohlene Zielgruppen

  • Verantwortliche im ESD-Bereich, ESD-Koordinator
  • Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement
  • Entwicklung, Fertigungsplanung, Logistik
  • Einkauf, technischer Einkauf
  • Geschäftsleitung
  • Entscheidungsträger, Leiter


Zur Schulung 


ESD-Technik und Messen


Die praxisorientierte Schulung baut auf bereits vorhandene Grundlagen im Bereich Elektrostatik und dem Wissen über eine dadurch mögliche Gefährdung elektronischer Bauteile auf.

Wir schulen Ihre Mitarbeiter normgerecht und vermitteln das Wissen, um mit ihrer Arbeit Ihren ESD-Koordinator bei Messungen zu unterstützen. Die Teilnehmer erwerben die relevanten Kenntnisse, um Messungen zur Verifikation der ESD-Kontrollelemente gemäß ESD-Kontrollprogrammplan durchführen, bewerten und dokumentieren zu können.

Die Schulung ESD-Technik und Messen findet vor Ort in Ihrem Unternehmen statt. Sie ist zeitlich flexibel an Ihren Fortbildungsbedürfnissen ausgerichtet.


Schulungsinhalte

  • Messgrundlagen
  • Messtechniken, Elektrotechnik
  • Messgeräte
  • Demonstration und Durchführung von Messungen
  • Auswertungen der Messergebnisse
  • Tipps und Tricks


Empfohlene Zielgruppen

  • Fachkraft mit technischem Verständnis
  • Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement
  • Verantwortliche im ESD-Bereich
  • ESD-Koordinator


Jetzt anfragen 

[TGT:overview]Alles auf einen Blick


Schulungen
und Seminare
ESD-Basiswissen

ESD-Basiswissen Wiederholung

ESD-Fachkraft ESD-Koordinator ESD-ManagementESD-Technik und Messen
Veranstaltungsorte

vor Ort oder live-online

vor Ort oder live-online

vor Ort oder an verschiedenen Knotenpunkten in Deutschland

vor Ort oder an verschiedenen Knotenpunkten in Deutschland

vor Ort

vor Ort
Dauer

halbtägig

1,5-stündig

1-tägig

2-tägig

vor Ort (empfohlen)

halbtägig
Zielgruppen / Bereiche
Berufseinsteiger, Auszubildende, Studierende

Elektronikfertigung

Entwicklung, Fertigungsplanung

Einkauf, Technischer Einkauf

Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement

Fachkräfte mit technischem Verständnis

Verantwortliche
im ESD-Bereich

ESD-Koordinatoren

Geschäftsleitung, Entscheidungsträger, Leiter


[TGT:beratung]Maßgeschneiderte ESD-Dienstleistungen


Wir bieten Ihnen im Rahmen unseres EPAconsult® Gesamtprogramms kompetente Beratungen nach Ihren individuellen Erfordernissen wie die Bestandsaufnahme des bestehenden ESD-Schutzes und Bedarfsermittlung sowie die Erarbeitung eines ESD-Schutzkonzeptes mit konkreten Vorschlägen.


ESD-Messungen

Um die Wirksamkeit der ESD-Schutzmaßnahmen nachzuweisen, sind regelmäßige Verifikationsmessungen erforderlich. Dazu gehören Messungen der Ableitwiderstände der ESD-Fußböden, der Arbeitstische und Ablageflächen, der ESD-Stühle, der Regale, der Transportwagen, um nur einige Beispiele zu nennen. Es wird die Funktion der Ionisatoren überprüft sowie alle als ESD-Schutz verwendeten Komponenten.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, diese Messungen mit unserem Equipment für Sie durchzuführen und zu protokollieren.

Auf Wunsch erstellen wir einen Prüfbericht, der die ESD-Schutzmaßnahmen im Zusammenhang bewertet.


ESD-Kontrollprogramm

Die eingeführten ESD-Schutzmaßnahmen dienen zur Reduzierung des Ausfallrisikos, dienen also der Qualitätssicherung. Diese Maßnahmen sind in der Regel in das Qualitätsmanagementsystem eingebunden. Als Nachweis ist ein ESD-Kontrollprogramm mit einem ESD-Kontrollprogrammplan notwendig. Diese Dokumentation wird benötigt, um nach der ESD-Norm IEC DIN EN 61340 auditiert werden zu können. Ebenso wird diese oft bei Kundenaudits gefordert.

Wir unterstützen Sie bei der Erstellung dieser umfassenden Dokumentation, die für ein auditierfähiges ESD-Schutzkonzept erforderlich ist.


ESD-Audit

Das eingeführte ESD-Kontrollprogramm in Ihrem Unternehmen wird durch ein unabhängiges Audit in seiner Funktion bestätigt. Dokumentenkontrolle, Plausibilitäts- und Stichproben-Messungen sind selbstverständliche Bestandteile des Audits. Sie erhalten einen ausführlichen Auditbericht und ein Zertifikat.


Kalibrierung

Die zur Messung der Kontrollelemente benötigten Personenteststationen und ESD-Messgeräte müssen regelmäßig kalibriert werden. Wir bieten Ihnen diesen Service. Die Geräte werden DPV-intern oder durch einen externen Anbieter kalibriert. Ebenso stehen wir Ihnen bei Supportwünschen und bei Reparaturen zur Verfügung.


[TGT:contact]Sie haben Fragen oder wünschen eine individuelle Beratung?

Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per Mail über unser Kontaktformular.


Kontakt 


[TGT:summary]Alles zusammengefasst!

Alle Informationen zu unseren vielfältigen Schulungsangeboten finden Sie übersichtlich zusammengefasst auch im aktuellen Prospekt. Verfügbar als Online-Blätterkatalog, als Download oder fordern Sie Ihr kostenloses Printexemplar an.